Ursprung „Shinrin Yoku“

Waldbaden, auch bekannt als Shinrin Yoku, ist ein Konzept, das in Japan entstanden ist und einen bewussten, entspannenden Aufenthalt im Wald beschreibt.

Der Name “Shinrin Yoku” bedeutet wörtlich übersetzt “Baden im Wald”.

Es bezieht sich jedoch nicht auf das Baden in einem Waldsee, sondern auf das Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes. In China wusste man bereits vor über 2500 Jahren von der gesundheitsfördernden Wirkung der Wälder.

Die Atmosphäre des Waldes

Der Wald ist ein hoch komplexer Lebensraum. Er besteht aus einem großen Netzwerk aus Bäumen und Pflanzen, alles ist miteinander verbunden. Aber auch über die Luft sind die Pflanzen miteinander vernetzt. In der Waldluft befinden sich außergewöhnliche pflanzliche Mikrostoffe. Das Eintauchen in dieses Ökosystem wirkt sich außerordentlich positiv auf den ganzen Menschen aus.

Heilsame Wirkung der Natur

Waldbaden ist mehr als nur ein Spaziergang im Wald. Es ist eine bewusste Praxis, bei der man sich auf die Natur einlässt und ihre heilende Kraft aufnimmt. Der Wald ist ein kostbarer Ort der Ruhe und Heilung. Seine Bäume und die Natur umgeben uns mit einer besonderen Energie. Wenn wir uns im Wald aufhalten, atmen wir mit der Waldluft sogenannte Terpene ein. Diese chemischen Botenstoffe senden Pflanzen aus, um miteinander zu kommunizieren. Die Terpene stärken das Immunsystem und die Abwehrkräfte werden gestärkt.

Wenn du nach einem spirituellen und intuitiven Erlebnis suchst, dann ist das Waldbaden eine wunderbare Möglichkeit, dich mit den uralten Wurzeln zu verbinden. Vielleicht findest du in den Wäldern auch Antworten auf spirituelle Fragen, die dich bewegen.

Besondere Aspekte des Waldbadens

  • Bewusstes Erleben und Achtsamkeit
    Im Wald zu sein, eröffnet eine neue Welt der Achtsamkeit. Die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und zu erfahren wirkt beruhigend auf den gesamten Körper, Geist und Seele.
  • Verbindung mit den Bäumen
    Die Bäume haben eine tiefe spirituelle Bedeutung. Sie sind Zeugen der Zeit und tragen die Weisheit vergangener Jahrhunderte in sich. Beim Waldbaden kannst du dich mit ihnen verbinden und ihre Energie aufnehmen.
  • Intuitives Erleben
    Lass dich von deiner Intuition leiten. Spüre, welcher Baum dich anzieht, und nimm seine Präsenz wahr. Vielleicht möchtest du ihn umarmen oder einfach nur in seiner Nähe verweilen.
  • Gesundheitliche Vorteile
    Waldbaden fördert das Wohlbefinden, senkt den Adrenalinspiegel und aktiviert das parasympathische Nervensystem. Es ist eine natürliche Gesundheitsvorsorge, die Körper und Seele gleichermaßen gut tut.

Waldbaden mit Pferden

Eine besonders kraftvolle Variante des Waldbadens ist das Zusammensein mit Pferden im Wald. Pferde sind hochsensible Wesen und haben eine starke Verbindung zur Natur. Das Waldbaden mit Pferden bietet eine faszinierende Erfahrung, die Verbindung zwischen Mensch und Natur auf eine einzigartige Weise zu vertiefen. Es verbindet die heilende Kraft des Waldes mit der sanften Präsenz und dem natürlichen Rhythmus der Pferde.

Die Anwesenheit der Pferde verstärkt dieses Erlebnis auf verschiedene Weisen. Pferde sind von Natur aus empfindsame und intuitive Tiere, die auf die Stimmungen und Energien ihrer Umgebung reagieren. Durch ihre Gegenwart können sie eine Atmosphäre der Ruhe und Ausgeglichenheit schaffen, die es den Menschen ermöglicht, sich zu entspannen und im Hier und Jetzt zu verweilen.

Aspekte des Waldbadens mit Pferd

  • Gemeinsames Erleben
    Hierbei geht es nicht um das Reiten, sondern um das gemeinsame Gehen im natürlichen Rhythmus. Die sanfte Präsenz des Pferdes unterstützt dabei, ganz im Hier und Jetzt zu sein.
  • Sinneserfahrung
    Pferde sind Meister der Sinneswahrnehmung. Sie spüren den Boden, riechen die Waldluft und nehmen Geräusche wahr. Indem wir uns auf die Sinne des Pferdes einlassen, können wir selbst tiefer in die heilsame Waldatmosphäre eintauchen.
  • Entspannung und Stressabbau
    Der Wald wirkt beruhigend auf Körper und Geist. Im Einklang mit dem Pferd sind wir eingeladen, das Tempo zu verlangsamen und sich dem Rhythmus der Natur anzupassen.
  • Ganzheitliche Erfahrung
    Das Waldbaden mit Pferden ist eine ganzheitliche Erfahrung, die Körper, Geist und Seele nährt. Es schafft eine Verbindung zur Natur und zu deinem Pferd, die weit über den Moment hinausgeht. 
  • Therapeutische Wirkung
    In Japan wird das Waldbaden auf Rezept verordnet. Es hilft bei Schlafstörungen, depressiven Gedanken und psychischen Belastungen. Die Kombination aus Wald und Pferd kann diese Wirkung verstärken.

Tauche ein in die Atmosphäre des Waldes

Vereinbare noch heute einen Termin, um diese besondere Erfahrung mit uns zu erleben!


Weitere Angebote

Im Einklang mit Dir und der Natur

Nächste Veranstaltungen:
Samstag, 17.08.2024
Sonntag, 18.08.2024

Auszeit auf dem Jägerhof

Buche jetzt deine Auszeit und genieße wunderschöne Momente in unserer Ferienwohnung!

Familienaufstellungen

Individuelle Termine nach Vereinbarung! Wir freuen uns auf deine Anfrage!